© Mitteldeutsche Selbstzeugnisse der Zeit des Dreißgjährigen Krieges

  Selbstzeugnis von Volckmar Happe, Teil II




Volkmar Happe Teil II, f. 126v
[1637.06]

Den 14. Juni ist Rittmeister Hans Gerstenberger zu Rockensußra aufgebrochen und auf Großfurra marchiret. Eod[em die] Hannß Hermsteten zu Wenigenehrich ein Pferdt aus dem Stalle von etzlichen Reutern genommen worden, wie auch eines zu Abtsbessingen. Eodem [die] das Salische Regiment durch das arme Amt Keula nach Schlotheim marchiret.