© Mitteldeutsche Selbstzeugnisse der Zeit des Dreißgjährigen Krieges

  Selbstzeugnis von Volckmar Happe, Teil II




Volkmar Happe Teil II, f. 349r
[1640.07]

Den 14. ist abermahls wegen Wiederzurückkunft der Schwedischen große Furcht alhier gewesen. Eodem [die] etzliche Reuber denen armen Bürgern zu Tennstedt 36 Pferde genommen. Eodem [die] auch etzliche Wollengespann bey Haßleben angriffen worden, haben sich aber dapfer gewehret, dass die Reuber nichts schaffen können. Diese Zeit haben meine gottlose Wiedersacher und heimtückische Feinde bey Hofe wieder mich abermahls scharf practiciret.