© Mitteldeutsche Selbstzeugnisse der Zeit des Dreißgjährigen Krieges

  Selbstzeugnis von Volckmar Happe, Teil II




Volkmar Happe Teil II, f. 82r
[1637.02]

Den 22. Januar ist den gantzen Tag das Plündern zu Ebeleben fortgangen. Gegen Abend ist der General Hatzfelt mit der gantzen Armee in den Ebelebischen Dorfen ankommen. Das Hauptquartier ist zu Ebeleben gewesen. Hatzfelt hat auf dem verwüsteten Schlosse gewohnet. In manchem Dorfe haben fünf, sechs Regimenter gelegen, in manchen kleinen Bauren Hause eine gantze Compagnie. Die haben wie die Rauppen alles