© Mitteldeutsche Selbstzeugnisse der Zeit des Dreißgjährigen Krieges

  Selbstzeugnis von Volckmar Happe, Teil II




Volkmar Happe Teil II, f. 90v
[1637.02]

Eodem [die] sind zu Kindelbrück in die einhundert Wagen und Karren mit Hamburger stadlichen Waaren beladen in der Stadt Kindelbrück von etzlichen Schnaphahnen überfallen und gantz ausgeplündert worden. Es sollen über 200 000 thlr werth Güter darauf gewesen sein. Den 14. Februar ist der Graf von Naßaue mit seinem Kriegs Volcke nach Orschel, Deuna und Hagen kommen.