Volkmar Happe Teil I, f. 58r
[1625.07;1625.08]

Greußen in Bruder Andersen Behausunge an der Pest selig gestorben. Den selbigen Tag sind zu Greußen 9 Personen und zu Arnstadt 18 Personen, die an dieser bösen Seuche gestorben, begraben worden. Von dem 15. Juli nechstverwichenen bis auf den 11. August sind zu Greußen an der Pest gestorben 110 Personen und lesset leider noch nicht nach. Mein lieber Bruder Matthes liegt itzund auch daran mit 3 Kinderlein, wie auch Bruder Andersen Braut und Wase Martha Bernhardtin. Den 12. August meines hertzlieben Bruders Andersen getreue gottsfürchtige, keusche, wohlgerathene Braut Frau Sybilla Döblerin, nachdeme sie mit meinem lieben Bruder ein Jahr weniger 9 Wochen in hertzlicher Liebe im Ehestande gelebt, von dieser Welt an der abscheulichen Pest des Morgens umb 6 Uhr abgeschieden.


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion