Volkmar Happe Teil II, f. 8v
[1636.04]

Den 24. März die Keulische Compagnie nach Beerden marchiret. Den 25. die Holzthalebische Compagnie nach Bleicherode marchiret. Den 26. März bin ich im Nahmen Gottes von Mühlhausen mit Weib und Kinde wieder nach Ebeleben gezogen, ist mir unterwegens gar übel gangen, denn ein voller Soldat mich mit Gewalt todtschießen wollen. Gott aber hat mich behütet. Dem dancke ich dafür von Hertzen. Eodem die sind unsere Guarden abgefordert worden, haben wir dem Wachmeister alhier


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion