Volkmar Happe Teil I, f. 267v
[1631.06;1631.07]

Den 26. Juni sind dieser Gemeinde alle ihre Pferde genommen worden. Den 27. Juni ist der Gemeinde zu Rockstedt alle ihr Rindviehe genommen worden. Das hat unsere Guarde gelöset pro[a] 49 thlr und haben ihm die armen Leuthe zehn Rthlr auch zum Trinckgelde geben müssen. Den 30. Juni ist der Gemeinde zu Schernberg alle ihr Viehe genommen worden. Summa, es ist diesen Monath alle Tage in allen Dorfen geplündert worden und das Weibes Volck, so ergriffen, geschendet worden. Es ist nicht der Jammer alle zu beschreiben. Juli Den 1. Juli sind von den krancken Soldaten, so in Sondershausen gelegen, hier durch zu Ebeleben gezogen und eine Nacht zu Rockensußra gelegen.

[a]für


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion