Volkmar Happe Teil I, f. 282v
[1632.10]

so balde erlegt, die übrigen viertzig aber nicht ablegen können, hat er achtzehn der vornehmsten Bürger, darunter Bürgermeister Andreas Seelig, Bastian Grisbach und andere mit gefangen hinweg genommen. Eodem die ist ein Gefangener von des Pappenheims Armee in Erfurt bracht worden. Den 17. Oktober ist Großen Vargula geplündert, Thomasbrücken geplündert und in Brand gestecket, Salza ganz ausgeplündert, viel Manns Personnen niedergehauen und alles Weibes Volck greulich von den keyserischen Pappenheimischen geschendet worden. Eodem die Ebeleben geplündert worden. Zweymahl auf dem Schlosse und im Dorfe abermahls alles verwüstet und zerschlagen, Holzthaleben geplündert und Curtt Billeb erschossen worden.


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion