Volkmar Happe Teil I, f. 101r
[1627.02]

Den 15. Februar drey Cornet Defourische Reuter zu Haßleben ankommen. Den 16. Februar diese 3 Cornet in Vehra, Henschleben und Straußfurt gerücket. Den 17. Februar die drey Cornet Defourische Reuter in der Unterherrschaft Schwartzburg Sondershäusischen Theils ankommen, sind einquartiret worden 1.) Rittmeister Laviolet mit 100 Reisigen und 20 Pagagi Pferden zu Toba, darzu müssen contribuiren Geld und Hafer Großbrüchter, Kleinbrüchter, Tobra , Wiedermuth, Holzsußra und Rockensußra. Item aus dem Ambte Sondershausen, Gundersleben, Rockstedt, Himmelsberg, Obernspier. Großbrüchter helt 20 Pferde, Kleinbrüchter 11 Pferde, Toba 5 Pferde und 20 Pagagi Pferde, Wiedermuth 10 Pferde, Holzsußra 10 Pferde, Rockensußra 10 Pferde, Gundersleben 7 Pferde, Rockstedt 11 Pferde, Himmelsberg 6 Pferde und Obernspier 10 Pferde. 2.) Zu Abtsbessingen ist einquartiret Rittmeister De Fours mit seiner gantzen Compagnia und muss ihme halten Abtsbessingen 20 Pagagi Pferde und darüber contribuiren


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion