Volkmar Happe Teil I, f. 181v
[1629.12]

Den 15. Dezember sind diese beyde Compagnien aufgezogen und sich nach der Sachsenburg gewendet. Eodem [die], den 15. Dezember, sind drey Compagnien keyserlich Fußvolck in die Stadt Nordhausen quartiret worden. Das wirdt den Bürgern seltzam vorkommen. Den 16. Dezember bin ich im Quartier zu Bothenheilingen bey dem Hauptmann gewesen. Den 18. Dezember ist eine Compagnia Fußvolck von Bothenheilingen abgeführet und nach Großenehrich geleget worden. Eodem [die], den 18. Dezember, haben wir diesen beyden Compagnien eintausend Rthlr auf die erste Contribution gegeben. Den 19. Dezember ist aber eine Compagnie keyserlich Fußvolck zu Thalebra und Hohnebra ankommen und die Nacht aldar still gelegen. Den 19. Dezember ist diese Compagnia hierdurch nach dem Mühlhäusischen Gerichten gezogen.


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion