Volkmar Happe Teil I, f. 271r
[1631.07;1631.08]

Die evangelischen Stände haben diesen Monath noch immer starck werben lassen. Es sind aber deren theils durch das keyserliche Kriegs Volck gezwungen worden, denn Leiptziger Bündnüs zu resigniren, sonderlich der Hertzog von Wirttenberg, die Stadt Ulm und der Fränckische Creys. August 1631 Den 1. August haben etzliche keyserliche Soldaten eine Nacht zu Großbrüchter gelegen und den armen verderbten Leuthen viel Verdruss gemacht. Den 2. August etzlich keyserlich Fußvolck zu Toba gelegen, haben den armen Leuthen auch Ungelegenheit genung gemachet. Den 3. August sind diese Gesellen durch Kleinbrüchter gezogen, haben einem armen Manne ein Pferd damit genommen.


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion