Volkmar Happe Teil I, f. 276r
[1631.09;1631.10]

Den 28. September sind unsere 6 Guarden von hier hinweg gezogen. Den haben wir 24 thlr geben. Den 29. September, war der Tag Michaelis, ein Cornet schwedische Reuter hier durch gezogen, haben viel Viehe bey sich gehabt, das sie im Eichsfelde gebeutet. Nota[a]In diesem Monath September 1.) der Keyserliche und ligistische General Tylli das Fürstenthumb Sachsen angefallen, Stift Merseburg, Naumburg, Zeitz, Ambt Eckhartsberga, Stadt Leipzig und andere churfürstliche Orthe eingenommen mit Kriegs Volck[1] und an allen Orthen mit Feuer und Schwerdt sehr übel gehauset. 2.) Dieses alles hat besagter General in diesem Monath auch alles wieder schändlich verlohren, denn er von der königlich schwedischen und churfürstlich sächßischen Kriegs Volck den 7. September

[1]Das Stift Merseburg wurde am 5.9., die Stadt Leipzig am 15.9.1631 eingenommen.
[a]Aufgezeichnetes, Bekanntes


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion