Volkmar Happe Teil I, f. 298r
[1632.11]

zwar nur etzliche Wagen und Kutschen gewesen, seinen Anfall thun lassen, welche aber mit ziemlichen Verlust zurück getrieben. Denn dadurch unsere teutsche Reuter, so nicht allerdings gestanden, [in] ein Confusion gerathen. Weil aber ein Nebel wieder eingefallen und der Feind solche Disordre daher nicht sehen konnten, welcher sonst mächtig würde in uns gesetzet haben und mehr Confusion gemacht, aber wieder in Ordnung bracht und wieder uns dismahl der Nebel mehr nützlich als schedlich. Neben solchen setzet der Feind wiederumb mit Macht in uns, nehmen die 7 Stück wieder ab, macht auch die Cavallerie, welche zurück gewesen, zunicht, auf welchen das Treffen erst wieder mit Ernst angangen. Wurde von Königlicher Majestet wiederumb


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion