Volkmar Happe Teil I, f. 305v
[1634.04]

April 1634 Den 1. April sind auf die Graflichen Schwartzburgischen Nordhausen zu dem Fürstlich Braunschweigischen Herren Commissarien abgeführet, zu wohlermelten Fürstlich Braunschweigischen Räthen zur Audiens erfordert worden. Die sind in Herrn Doctoris Paul Michaelis Hause gelegen, und ist gewesen der Fürstlich Braunschweigische Cantzler Doctor Arnoldus Engelbrecht und Doctor Möring, Braunschweigischer Rath, und Herr Ludewig Meyer, Fürstlich Braunschweigischer Rath über die Grafschaft Hohenstein. Wir zu ihn kommen hingegen der Braunschweigische Herr Cantzler mit einem Schreiben an Meinen Gnädigen Herren, der Tradition halber vom Fürstlichen Hertzog Friedrich Ullrich von Braunschweig und Lüneburg gezogen und darauf eine Oration gethan, darinnen [er] erzehlet, was wegen der Graf-


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion