Volkmar Happe Teil I, f. 313r
[1634.06]

Eodem die sind 12 Heßlerische Reuter in Clingen geleget worden, gehen hart mit dem armen Volck umb. Den 6. Juni sind des Obersten Peter Prosarts Reuter zu Keula und Thaleben den armen Leuthen auf dem Halse liegend blieben. Der zu Keula liegende Rittmeister heißet Michael Dilucet von Picarda. Eodem die etzliche Diebe dem Herren von Werther aus seinem Guthe zu Wasserthaleben bey Nacht 6 Pferde aus dem Stalle genommen. Den 7. Juni sind Gottlob die weimarischen Soldaten aus Keula und Thaleben und die Heßlerischen von Clingen hinweg gezogen. Den 8. Juni etzliche diebische Reuter Meinem gnädigen Herrn zu Keula einen Hammel aus der Heerde genommen. Den 9. Juni etzliche Diebe Meines gnädigen Herrn Hofmeister zu Thalebra 2 Pferde genommen aus dem Pfluge.


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion