Volkmar Happe Teil I, f. 321v
[1634.07;1634.08]

2. Der Hertzog Friedrich Ullrich zu Braunschweig und Lüneburg die Keyserischen in einer Feltschlacht bey Hildesheim geschlagen und ritterlich überwunden. Ermelter Herzog von Braunschweig darauf nach langer Belagerunge die Stadt Hildesheim per Accordoeinbekommen[1]. 4. Ermelter Hertzog die Festunge Wolfenbüttel zu bloquiren angefangen. 5. Hertzog George zu Braunschweig M[in]den belagert. 6. Churfürst von Sachsen und der schwedische General Panier mit zweyen Armeen in das Königreich Böhmen gezogen. 7. Noch immer greuliche Hungersnoth in Francken, Schwaben und am Rheinstrom, also dass viele Leute Hungers

[1]Am 22.4.1634.


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion