Volkmar Happe Teil I, f. 324r
[1634.08]

Den 16. August der Obriste Broßert zu Keula und Thaleben Quartier gehabt. Den 17. August er von dar in das Amt Salza gezogen. Nach seinem Abzuge ist sein Quartier zu Keula vom Feuer angangen, aber Gott sey Danck balde gelöschet worden. Den 18. August der Obriste Lieutenant Monschein aber etliche Reuter nach Otterstedt geleget. Eodem [die] meinem Bruder Andresen zu Frankenhausen zwey Pferde von etzlichen diebischen Reutern genommen worden. Eodem [die] Fürst Ludwig von Anhalt abends umb 8 Uhr Lohra einnehmen lassen. Eodem [die] dem Schäfer zu Holzthaleben 6 Hamel genommen worden. Umb dasige Zeit hat das beyrische Volck Donauwörth mit stürmender Handt eingenommen.


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion