Volkmar Happe Teil I, f. 343r
[1634.12]

Pfarr[er] gefangen, nackent ausgezogen und mit hinweg gezogen, den gantzen Flecken ausgeplündert und in die 2000 Stück Viehe, sowohl 100 Pferde, so zum Theil die fremden Leuthe dahin geflohet, genommen und nach 9 Uhren sich wiederumb durch den Wald gemachet. Unsere Völcker, die uns soviel gekostet, liegen dargegen in den Quartieren auf der faulen Seiten, plagen und martern die armen Bauren, schinden, pressen, rauben, stehlen und nehmen, dass nicht wunder wehre, Gott schlüge mit Donner und Plitz darein. Eodem [die] die schwedischen Reuter im Vorübermarchiren das Dorf Kleinbrüchter geplündert. Den 23. November ist groß Schießen alhier nach Eisenach werts gehöret worden, mit Stücken. Was vorgangen, wird die Zeit eröffnen.


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion