Volkmar Happe Teil I, f. 399v
[1635.07]

Den 29. Juni sind Meinem Gnädigen Herrn abermahls sieben Lemmer genommen worden aus der Holzthalebischen Heerde. Den 30. Juni abermahls etzliche Diebe Meinem Gnädigen Herrn drey Melcke Schaafe aus der Niedernspirischen Heerde genommen, sollen von Rittmeister Oberweimars Compagnie sein, liegen zu Wasserthaleben, soll einer Andreas heißen. Den 29. Juni zweene Reuter von der Vitzthumischen Leibcompagnie des Lieutenant Dreyanckers, so in Rohnstedt liegen, einer Thomas Wolf genannt, der andere Hanß Schäfer, dieser letzte Dieb ist von Greußen bürtig, Hansen Heßen zu Toba ein Pferdt genommen.


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion