Volkmar Happe Teil I, f. 406r
[1635.08]

Eodem die Meinem Gnädigen Herrn zwey Lemmer genommen worden von Ebersteins Reutern zu Holzthaleben, haben sie aber wieder geben müssen. Den 3. August den armen Leuthen von Toba, Wiedermuth und Kleinbrüchter, als sie zu Peukendorf zu Bote gefahren, zehen Pferde genommen worden. Den 4. August Meinem Gnädigen Herrn aus der Sußrischen Heerde zwey Schaafe genommen worden. Den 5. August der Scharfrichter zu Holzthaleben einen Reuter von Ebersteins Compagnien übel gestochen. Den 6. August ein junger Edelmann von Oberweimars Compagnie, Jucht genant, Pferde zu Rückleben


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion