Volkmar Happe Teil I, f. 419v
[1635.09;1635.10]

sind ihr nicht alleine in der Grafschaft Schwartzburg viel gestorben, sondern sie haben auch alle Orthe mit der giftigen Kranckheit inficiret, dass es allenthalben zu Sterben anfehet. Den 15. September etzliche krancke Soldaten zu Holzthaleben gelegen. Den 18. September etzliche diebische Reuter den armen Leuthen zu Westerengel drey Pferde genommen. Den 21. September der neue Cantzlar, Doctor Johann Caspari Gütrich|Güttich| zu Arnstadt selig gestorben. Den 26. September ist unser Rindviehe vom Walde erst wieder zurücke kommen. Den 27. September ist unserem Bereuter alhier, Bastian Buhlen, ein Kindt gestorben.


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion