Volkmar Happe Teil I, f. 430v
[1635.12]

mit Ernst Tentzelln dem Jüngern zu Greußen zu Gevattern gestanden bey meinem Vetter Ernst Christoph Happen, heißt der Bate auch Ernst Christoph. Eodem die, den 29. November, hat es zu Clettstett starck gebrant. Den 30. November ein Junge ohngefehr von 12 Jahren im Clingischen Felde todt gefunden, durch Richter und Schoppen aufgehoben und zu Clingen begraben worden.


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion