Volkmar Happe Teil I, f. 432r
[1635.12]

Den 12. Dezember ist der Junge hinweg geführet worden. Eodem die, den 12. Dezember, hat Mein Gnädiger Herr der Arnstadtischen Vergleichunge coram notario et testibus[a] resigniret. Den 4. Dezember ist der alte Herr Heinrich Reuße, Herr von Plauen, zu Gerau am Schlage gestorben. Den 13. Dezember haben Mein Gnädiger Herr eine öffentliche Dancksagung thun lassen wegen Einreumunge des Clettenbergs. Umb diese Zeit ist des Churfürsten von Sachsen Armee

[a]in Anwesenheit von Notar und Zeugen


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion