Volkmar Happe Teil I, f. 44r
[1623.09]

Den 31. August Meines Gnädigen Herrn Frauen in allen schwartzburgischen Städten und Dörfern hingeleutet worden. September Den 7. September 1623, auf einen Sonntag, Christoph von Hagens Reuter einen Bader von Breitenworbis, Curt Müller genant, jämmerlichen erschossen zum Hagen vor dem Dorfe. Den 8. September haben die beyden Gebrüder von Hagen den entleibten Bader ohne Vorbewusst des Amts Keula alleine aufgehoben und nach Hüpstedt geführet. Weill aber die Gerichte zu Hagen auch Meinem Gnädigen Herrn zustendig, wirdt es dahero großen Streit geben. Den 9. September bey denen von Hagen die Restitution wegen des |entführten| entleibten Baders in Schriften gesuchet. Den 11. September wegen dieses Entleibten zu Sondershausen gewesen.


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion