Volkmar Happe Teil II, f. 404r
[1641.05]

Den 12. Mai ist der geschossene Soldat zu Greußen gestorben. Den 17. Mai hat ein Troup reuberische Reuter vor Sondershausen Pferde nehmen wollen, sind aber verjagt worden. Den 18. Mai ist Bendeleben geplündert und unter andern dem Edelmann 15 Pferde genommen worden. Den 17. Mai etzliche reuberische Reuter denen armen Leuthen zu Trebra, Holzengel, Kirchengel und Westerengel alle ihre Pferde genommen, darunter eines des Lieutenants Schinckhüten gewesen.


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion