Volkmar Happe Teil II, f. 106r
[1637.04]

auch entlichen mit unserm Guarden bekant gewesen. Diese Vögel sollen zwey Weiber zu Billeben geschendet haben. Eodem die, den 17. April, ist Niederspier, Schernberg und Rockensußra geplündert worden. Den 18. April ist Rittmeister Pfefer und der Corneth von den Sparckischen alhier gewesen und Contribution haben wollen, war ein grober Flegel und leichter Vogel. Eodem die ist das FuhrwergPeukendorf geplündert worden und das Dorf Holzthaleben.


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion