Volkmar Happe Teil II, f. 165r
[1637.11]

Den 15. November sind die zwey churfürstlich sächsischen Regimenter, als das Dehnische und Rohauwische wieder aus der Grafschaft Hohenstein umb Sondershausen, als zu Hachelbich, Berka, xxx |Jecha| und Bebra ankommen. Den 16. sind diese zwey churfürstliche Regimenter in der Nacht unversehens in das Amt Keula kommen, haben gelegen zu Großbrüchter, Kleinbrüchter, Toba und Urbach, auch theils


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion