Volkmar Happe Teil II, f. 200r
[1638.04;1638.05]

Den 20. ist Hanßen Blasen seine Kuhe alhier zu Ebeleben bey Nachte gestohlen worden. Den 21. ist der Vitzthumische Hauptmann von Eisenberges Compagnie anhero kommen und einen Soldat ihme entlaufen, aus Catharinen Futter Schneittern Hause gelanget und ihn bis auf den Todt verwundet. Den 28. hat ein Reuter von den Greifenbergischen stehlen wollen zu Pöthen, ist aber übel auf den Beltz geschossen worden.


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion