Volkmar Happe Teil II, f. 233r
[1639.02]

Den 3. Februar haben wir nach Erfurt geschicket und umb schwedische Guarden bitten lassen bey dem Commendanten. Den 4. Februar haben wir eine Abfertigunge an den schwedischen General Bannier gemacht, ist dahin abgeschicket worden Christoph Demer|George| von Dacheroth und Christoph Ă–stiger. Den 5. Februar haben wir Post bekommen, ob solte sich eine schwedische Partey umb Sangerhausen haben sehen lassen.


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion