Volkmar Happe Teil II, f. 235r
[1639.02]

auf den Todt gepr├╝gelt, die Kirchen erbrochen und die beyde Degen, so bey der beyden verstorbenen Herren Graf Antonio Heinrichs und Graf Hans G├╝nthers zu Schwartzburg und Hohenstein Fahnen gehangen, herab genommen und was sonst darinnen gewesen geraubet. Den Fendrich haben sie gantz ausgezogen und darnach wieder laufen lassen. Darnach sind sie vor die Mittel-


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion