Volkmar Happe Teil II, f. 252r
[1639.04]

zu Frankenhausen vor der Stadt ergriffen und ihn gefangen mit hinweg geführet. Den 27. März sind etzliche Eichsfeldische Reuter vor Heringen kommen und der Fürstin ihren Commissairen Schleyern gütlichen zur Unterrede erfordern lassen. Als er aber hinaus kommen, haben sie ihn bey dem Kopfe genommen und gefangen hinweg geführet. Diese Zeit ist auch Halle, Schloss und Stadt, von den Schwedischen eingenommen worden.


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion