Volkmar Happe Teil II, f. 386v
[1641.03]

Den 16. März ist meine Bathe Clara Paulina, Herrn Magistri Paulj Ilschners Töchterlein, verstorben. Den 18. März ist der Herr Reuße von Sondershausen hinweg gezogen. Den 17. März hat der Verwalter zu Ebeleben, Johann Müldener seine Dienste aufgeben. Den 18. März ist eine streifende Partey bey Billeben, Meister Zacharien, dem Gerber von Salza zwey Pferde ge=


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion