Volkmar Happe Teil II, f. 398r
[1641.05]

Regiments Quartiermeister wieder anhero mit Schreiben an Meinen Gnädigen Herrn, dass er Ordre bekommen, mit seinem Regiment nochmahls die Sondershäusischen Quartier zu beziehen, dass uns eine schlechte Osterfreude bracht. Den 27. hat Herr Obrister von Witgenstein einen Rittmeister mit einhundert Pferden anhero nach Sondershausen geschicket auf 14 Tage Proviant vor das Regiment abzulangen und wegen der


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion