Volkmar Happe Teil II, f. 400r
[1641.05]

lassen wollen, haben sie ihn so lange aretiret, bis ich das Pferd wieder bekommen. Den 2. Mai hat es sehr geschneyet und gefroren, Wein und Obst gehet alles drauf. Eodem [die] hat eine Partey schwedische Reuter zu Grüningen pernoctiret. Eodem [die] haben etzliche reuberische Reuter viel gestohlen Viehe vor Nordhausen bracht. Mit denen haben die Nordhäuser scharmutziret, einen Reuber erschossen und ihnen alles Viehe genommen. Den 3. Mai ist auch eine reuberische Partey vor Sondershausen kommen, hat aber nichts schaffen können.


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion