Volkmar Happe Teil II, f. 40v
[1636.08]

Eodem [die] ist der Obriste Lieutenant Stein vom Cratzischen Regiment mit 70 Reutern in Keula gerücket. Den 15. August, war ein Montag, habe ich meine hertzliebe Tochter taufen lassen alhier zu Ebeleben und ist sie genennet worden Euphemia. Ihre Baten sind der ehrwürdige und wohlgelahrte Herr Heinricus Bubius, Pfarrherr zu Toba, ingleichen des ehrwürdigen und wohlgelahrten Herrn Valentin Buelij, Pfarrherren zu Ebeleben Hausfrau, wie auch des ehrenvesten und wohlweisen Herrn Johann Tentzels Bürgermeisters


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion