Volkmar Happe Teil II, f. 434r
[1641.11]

den Gebäuden großen Schaden gethan. Den 12. ist der Keyserliche Generalwachtmeister Clauß Dietrich von Sperreuter, Freyherr, mit etzlichen Regimentern zu Allmenhausen ankommen, hat zwey Guarden nach Ebeleben geleget. Den 13. ist der Obriste und Generalproviantmeister Lieutenant Jacob Bernhardt von Gültlingen anhero kommen mit dem Obristen Müller, einem Freyherrn, einem Hauptmann, einem Ingenieur und einem Wachtmeister.


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion