Michael Heubel, f. 136
[1635.00]


Anno
1635
.
Eichsfeld
muss den Schwe
-
den huldigen
Das Eichsfeld muss den Schwedischen huldigen, als Hertzog Wilhelm von Weimar dero Volk Churfürstlicher Durchlaucht zu Sachsen überlassen und durch ihre Räthe und Abgeordnete, die Beambten und Inwohner des Eichsfeldes ihrer
{Der Herzog über-
gibt sein Volck
dem Churfürsten
zu Sachsen }
geleisteten Pflicht lohs zehlen lassen.[1] Ist noch desselbigen Tages Herr Obriste Gustavus Gustavi Sohn mit 6 Regimentern auf den Eichsfeldt ankommen und hat das gantze Land gezwungen, dass es der Cron Schweden treu und gewertig[zu] sein schweren und huldigen müssen.


[1] Die eichsfeldischen Landstände waren am 19.8. von der weimarischen Regierung des Eichsfelds ihrer Pflicht entbunden worden, am 22.8. erhielten Regierung, Beamte und Diener der Verwaltung ihre Entlassung.


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion