Michael Heubel, f. 283
[1640.04]


Anno
1640.
Meinen Gnädigen Herrn bis an den Rabenstein entgegen, und stiegen Ihro hochgräfliche Gnaden vor Herrn Generalquartiermeisters Quartier in den Watzdorffischen Hause ab. Zue dem kahm Herr General Breda, empfing .
Mein gnädiger
Herr reiset
wieder nach
Saalfeldt zum
General
Picolomini
Mein[en] Gnädigen Herrn sehr angenehm, und dass Herr Generalfeldtmarschall dieselbe zue bedienen verlangten Sobalden fuhren Ihro Hochgräfliche Gnaden zum General Picolomini, welche in dem Herrnhaus das Quartier. Dieselbe empfingen Meinen Gnädigen Herrn uf der Stiegen und führten dieselbe bey der Hand bis an das



< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion