Michael Heubel, f. 362
[1640.06]


Anno
1640
.
von Rudolstadt solten hehraus kommen. Ego kahm mit 3 Musquetierern, und der Profohs wahr aus einen andern Haus abgehohlet. Wie dieser nun kahm, sagte der Officirer, Ihro Durchlaucht der Ertzhertzog hette gnädigst befohlen, diesen Mann, uf mich weisende, frey und ledig zue geben und die Wacht ufheben zue lassen. Ego bedankte mich uf das Allerunterthänigste. Der Wache musste ich 1 ½ thlr: geben und für die Mahlzeit bey dem Generalgewaltiger 2 thlr:, den Profohs Lieutenant auch 2 thlr: geben, erhielte ein Attestat, dass ich fälschlich angegeben und [im] Kriegs Rechtunschuldig erkennet worden.[1] Nach solchem kahm der Corporal, welcher mich uf- und abgeführet, dem gab ich auch 1 ½ thlr: Er hette gern ein mehrers gehabt, ich


[1]Vgl. ThSAR, Attest Horius Simon.


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion