Hans Krafft, f. 82v
[1638.05]

[Bei Krafft trägt dieses Blatt die Paginierung 82 b.]

Anno 1638 den 30. April so hat der Oberleutnant auf der Cyriaksburg etliche Schweine bei Herrn Jochim Barten gemästet und auch geschlachtet und den Speck mit dem Fleisch und Würsten [gemacht]. So kommen diebische Soldaten, stehlen den Speck samt dem Zugehör. Etliche Soldaten waren aus[gesandt], gekunst [1] Waren [wieder zu] kriegen und hängten ihnen zwei Stück Speck an und führten ihr[er]aufs Stuckhaus.[2]
Anno Domini 10. Mai Anno 1638 waren dem Commandanten Golschenzwei Soldaten entloffen. Und [als] sie waren wieder einbracht, so ließ sie der Commandant henken. Einer war nicht weit von Halle gewesen, den hat dort Jauch, ein Studiosus, mit etlichen Balbierern, ademirt.

[Bl. 83r unbeschrieben]


[1] gekonnt, geschickt
[2] Zeughaus oder Stockhaus = Gefängnis.


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion