Caspar Heinrich Marx (Diarium), f. 77v
[1633.09]

1633
7ber
undt wieder die Cron Schweden, deren Alliirte undt auch hiesige Stadt lauffen, gentzlich endhalten undt alle daß ienige Ubrige leisten, waß imb Revers uns fuergeschrieben, Alleine daß wihr unß in sachen, so gantz zur fidelität undt subjection impertinent[a] (: als da ist koniglicher Donation Versprechen, :) immisciren undt solche subscribendo rueren[b] sollen, wird verhoffentlich (ex allegatis nostris superioribus motivis[c]) Ein Ehrenfester hochweiser Raht nicht begehren oder dieses puncts Verweigerung fur ein solches delictum achten, dardurch ehrliche leut aus den ihrigen gesetzt undt ihres Vaderlandts gleichfalß verwiesen werden sollen.
Nota[d]
Dieses alleß (:[...]:) seindt |haben| wihr (: Amicorum contraria suadentium rationibus non obstantibus[e] :) [...]|ist exhibiret worden |under dessen seindt diese von uns angezogene Motiva etlichen Senatoribus wie auch Domini[f] Doctori Diel selbsten underschiedlichen mundligen zue gemuet gefueret.
Mitwoch den 28. / 18. 7bris
Worden beeder stifter [ St. Beatae Mariae Virginis, St. Severi] Capitularen auf Morgen in der Capitul Stueben Beatæ Mariæ Virginis zue erscheinen durch einen Achtknecht citiret, weil aber selbigen dages festum Sancti Michaelis einfiel undt wihr solches vorschutzten, ist dilation bis auf den Freidag geben worden.
Interea iterum moniti sumus a fidelis Amicis[g] solten sehen, wie wihr pro possibilitate[h] mit den Raht transigireten. Es wehre suppliciren so wohl beimb Herrn Residenten alß den Raht frustamen[i]sein, undt wehren an ietzo perpræter sinistra quædam sparsa nova[j] ohne daß |aliisque| exacerbiret[k] daß also in hac exacerbitate[l]wehr ge etwaß ungemachs tentiret werden mögte. Nec iam ab illis quicquam posse fieri tam insolens, quod non factum antea[m] Solten possessiones nostres, Exercitium[Religionis] etc. per possibili[tate][n] erhalten. Mit den Ordens Personen

[a]gehörig
[b]einmischen und solche durch Unterschreiben anrühren
[c] aus unsern oben vorgebrachten Beweggründen
[d] Anmerkung
[e] entgegengesetzte (Beweggründe), der ratgebenden Freunde nicht entgegen stehende Überlegungen
[f] Herr
[g] unterdessen sind wir wiederum von treuen Freunden ermahnt worden
[h] nach Möglichkeit
[i] Täuschung
[j] durch mehr als gewisse böswillig ausgesprengte Neuigkeiten
[k] gegen jemand aufgebracht, erzürnt sein
[l] in dieser Erbitterung
[m] und nicht schon von jenen irgendetwas so unverschämt (dreist) gemacht werden könne, was vorher nicht geschehen ist
[n] unsere Besitzungen, Religionsausübung etc. nach Möglichkeit


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion