Volkmar Happe Teil I, f. 30r
[1622.01;1622.02;1622.04]

gantz ungültig gehalten worden, haben endlich die Herren solch Müntzen auch einstellen müssen und haben wieder angefangen, nach des Reichs Ordnunge Dreyer, Halbbatzen und Groschen zu müntzen, die aber auch nicht lange gültig blieben. Entlichen ist es dahin kommen, dass man kein ander Gelt haben wollen als Reichsthaler, Dieckthaler, Kopfstücke und Gelt. Dannenhero denn große Noth unter dem Volcke. Gott helfe.
Anno 1622 im Januar haben Mein Gnädiger Herr die 3 Müntzen zu Sondershausen, Clingen und Keula auf churfürstlich sächßischen Befehl abschaffen müssen, da denn das böse Plötzergelt auch gefallen.
In diesem Jahre ist das Kriegs Wesen noch sehr starck fortgangen.
Anno 1622 den 16. Februar zwischen 3 und 4 Uhren nach Mittage Freulein Sophia Elisabeth zu Ebeleben gebohren und getauft worden den 31. März anno eodem.


< vorige Seite     nächste Seite >      Druckversion